Belgien » Kanaal Gent-Oostende

Eine Grosswasserstrasse von der Binnen-Hafenstadt Gent über Brugge nach Oostende an die Nordsee.


Kanaal Gent-Oostende: Steckbrief & Übersicht

Gewässer-Bewertung

Länge des Wasserwegs: 66 km
Max. Tiefgang: 2.10
Max. Durchfahrtshöhe: 5.00
Schwierigkeitsgrad: Etwas Erfahrung von Vorteil
Voraussetzungen: Für Mietboote führerscheinfrei
Gewässercharakter: keine Bewertung
Gewässerprofil: Berufsschifffahrt und Tourismus
Landseitige Infrastruktur: Genügend

Weitere Informationen

Gewässer hat Anschluss an:

Afleidingskanaal Leie
Kanaal Nieuwpoort-Duinkerke | Nieuwpoort - Plassendale
Nordsee

Der Kanal verbindet die Seehäfen Oostende und Zeebrugge mit Brugge und diese mit Gent. Die zwei Letzteren sind wunderschöne alte Städte. Kaum vorstellbar, dass Brugge schon im 12. Jhrdt. 35'000 Einwohner hatte und das wichtigste Handelszentrum nördlich der Alpen war. Nur lag es damals noch an der Nordsee …