Grossbritanien » Basingstoke Canal | England

Eine Wochenend-Idylle der Londoner.




Basingstoke Canal | England: Steckbrief & Übersicht

Gewässer-Bewertung

Länge des Wasserwegs: 51.50 km
Anzahl Schleusen: 29
Schleusendimensionen: 20.70 x 3.90
Max. Tiefgang: 1.00
Max. Durchfahrtshöhe: 2.70
Schwierigkeitsgrad: Für Anfänger (wenig Schleusen)
Voraussetzungen: keine Bewertung
Gewässercharakter: zurück zur Natur, mit urbanem Umfeld, alter Wasserweg zum wieder entdecken
Gewässerprofil: Nur noch touristisch genutzt
Landseitige Infrastruktur: Genügend

Weitere Informationen

Gewässer hat Anschluss an:

Thames River | England

Der Basingstoke Canal
liegt vor den Toren Londons und gehört zu den beliebten Naherholungsgebieten der Hauptstädter. Dies nicht nur für die Bootfahrenden, sondern auch für Wanderer und Radfahrer.

Er hat über den Fluss Wey und die Themse Anschluss an das restliche englische Kanalnetz, nur ist er leider eine Sackgasse, welche nicht einmal mehr bis zur Stadt führt, welcher der Kanal seinen Namen verdankt.

Hausboot & Narrowboat Vermieter, Basingstoke Canal


Galeon Marine, Oldiham

Surrey & Hampshire Canal Society

Guardians of

The Basingstoke Canal

The Sociate was formed in 1966 to save the privately owned waterway, and campained for restauration under public ownership. This was achieved in the early 1970s, when Hampshire and Surrey Countyy Consils purchiesed the derlict waterway.

Moore / Hompage