Grossbritanien » Lee & Stort Navigation | England

Das gemütliche Gewässer vor den Toren der Hauptstadt.




Lee & Stort Navigation | England: Steckbrief & Übersicht

Gewässer-Bewertung

Länge des Wasserwegs: 106 km
Anzahl Schleusen: 37
Schleusendimensionen: 25.90 x 4.80
Max. Tiefgang: 1.20
Max. Durchfahrtshöhe: 2.00
Schwierigkeitsgrad: Etwas Erfahrung von Vorteil
Voraussetzungen: keine Bewertung
Gewässercharakter: mit urbanem Umfeld, Wasserweg in der Einsamkeit
Gewässerprofil: Nur noch touristisch genutzt
Landseitige Infrastruktur: Genügend

Weitere Informationen

Gewässer hat Anschluss an:

Thames River | England

Lee & Stort Navigation
Die Angaben beziehen sich auf die Flüsse Lee, Bow Back, Old Lee, City Mills, Waterworks und Stort. Die Dimensionen auf dem Stort Fluss sind kleiner als angegeben. Aus dem Regents bzw. Hertford Union Kanal in Ost-London geht es nordwärts bis zur Feild's Weir Schleuse, fährt man danach geradeaus weiter, gelangt man auf der Lee-Navigation bis nach Hertford, nimmt man die Abzweigung rechts nach der Schleuse kommt man auf die Sort Navigation, welche bis nach Bishop's Sortford führt.

Hausboot- und Narrowboat-Vermieter

Lee Valley Boat Centre LTD

Lee and Stort / Homepage


The Navigation of the River Lee 1190 - 1790