Grossbritanien » Worcester & Birmingham Canal | England

Die Südverbindung von Birmingham zum River Severn.



Worcester & Birmingham Canal | England: Steckbrief & Übersicht

Gewässer-Bewertung

Länge des Wasserwegs: 49 km
Anzahl Schleusen: 58
Schleusendimensionen: 21.80 x 2.10
Max. Tiefgang: 0.90
Max. Durchfahrtshöhe: 2.40
Schwierigkeitsgrad: Für Anfänger (viele Schleusen)
Voraussetzungen: keine Bewertung
Gewässercharakter: mit urbanem Umfeld, für Sportliche, Wasserweg in der Einsamkeit
Gewässerprofil: Nur noch touristisch genutzt
Landseitige Infrastruktur: Genügend

Weitere Informationen

Gewässer hat Anschluss an:


Der Worcester & Birmingham Canal
Die Verbindung dieser zwei Städte ist wohl die schleusenreichste in ganz England. Die 30 Schleusen von Tardebigge führen auf 150 m über Meer. Die insgesamt fünf Tunnel der Strecke verhinderten noch weitere Schleusen.

Hausboot- und Narrowboot-Vermieter

Anglo-Welsh Holidays  /  Plack Prince  /

Brookline Narrowboats /


Worcester Birmingham & Droitwich Canals Society

The Worcester Birmingham Canal Society was formed in 1969 to promote the restoration, conservation and improvement of the Worcester & Birmingham Canal and adjacent waterways for the use and benefit of the public. The society also provides a social forum for those interested in the canal and waterways generally.

Homepage