Moldavien » Nistru | Dnester | Dniestr | Dnistr

Der Fluss an der Grenze zur Ukraine.



Nistru | Dnester | Dniestr | Dnistr: Steckbrief & Übersicht

Gewässer-Bewertung

Schwierigkeitsgrad: Anspruchsvoll
Voraussetzungen: keine Bewertung
Gewässercharakter: ein Abenteuer
Gewässerprofil: Wird wenig befahren
Landseitige Infrastruktur: Kaum vorhanden

Weitere Informationen

Gewässer hat Anschluss an:

Schwarzes Meer

Der Fluss beginnt in der Ukraine als Dnester oder Dniestr, nennt sich dann in Moldavien Nistru und legt die letzten paar Kilometer bis zum Schwarzen Meer wieder in der Ukraine als Dnister zurück. Schiffbar ist die Nistru leider nur noch bis Dubasari, danach wird der Fluss durch einen Damm gesperrt.