Niederlande » Sneeker Trekvaart of Zwette | Niederlande

Mit den Wasserwegen Wargaster vaart, Wartenasterwijld, Kromme Grouw, Kromme und Kromme Knillis.



Sneeker Trekvaart of Zwette | Niederlande: Steckbrief & Übersicht

Gewässer-Bewertung

Länge des Wasserwegs: 20 km
Max. Tiefgang: 1.00
Schwierigkeitsgrad: Für Anfänger (wenig Schleusen)
Voraussetzungen: keine Bewertung
Gewässercharakter: zurück zur Natur
Gewässerprofil: Nur noch touristisch genutzt
Landseitige Infrastruktur: Ungenügend

Weitere Informationen

Gewässer hat Anschluss an:

Bolswarder Trekvaart | Trekvaart van Workum nar Bolsward

Gewässerkarten Niederlande | Sneeker Trekvaart of Zwette, Wargaster Vaart, Kromme Grouw, Wartenasterwijd, Kromme Knillis & Bistumerrak

Revierführer ANWB

B Friesland - Fryslân

Karten für den Bootsurlaub in Holland

Gewässerkarten Groningen Drenthe
Alle Wasserstrassen im Nordosten der Niederlande. Massstab 1:50.000
Die offizellen Törnführer für alle Wasserstrassen in Holland.

Preis: € 19.50  |  Gewässerkarte bestellen



Sneeker Treekvaart of Zwette

Sneeker Trekvaart of Zwette
Friesland / Fryslân
Gewässerkategorie: 0 / Freizeitschifffahrt
Waterkaart - Wasserkarte: B / Friesland - Fryslân

Der kürzeste Weg von Leeuwarden nach Sneek, eine Fahrt ohne Berufsverkehr in ländlicher Gegend.

Wargaster vaart

Die Wargaster vaart
zweigt südlich von Leeuwarden vom Lange Deel ab, durchquert bald den bekannten Schiffer-Ort Wergea und gelangt nördlich von Grou in den Prinses Martgriet Kanaal.

Kromme Grouw

Kromme Grouw
Der Abstecher vom Prinses Margriet Kanaal bei Grouw nach Irrnsum und wieder zurück in den Prinses Margriet Kanaal. Ein kurzer Ausflug zwischen Kühen und Booten. Und nochmals Booten!

Wartenasterwijld

Das Wartenasterwijld
auch wieder so eine Fahrt durch die Gegend, um zu einem bekannten Wassersportort zu gelangen. Warten erwartet uns.

Kromme Knillis und Bistumerrak

Verlässt man bei Grou den Prinses Margriet Kanaal, gelangt man über das Pik Meer, die Wijde of Peanaster Ee und die Douwe Tjeersrak die Stadt Akkrum mit ihren Yachthäfen. Über die Kromme Knillis geht es zurück zum Prinses Margriet, überquert man diesen, gelangt man auf die Kromme Grouw.