WATER-WAYS.NET – News:

News-Übersicht

11.09.2013 – Canal Bianco & Fiume Mincio

PO / Die Schleuse Isola Serafini ist in Betrieb!

Endlich geht es vorwärts am PO!
Die Schleuse "Conca Isola Serafini" zwischen Cremona und Piazenza wurde ein erstes Mal mit einem Arbeitsboot geprobt und der Test verlief zufriedenstellend.
Nachdem die Schleuse tatsächlich am 21. Juni 2018 eröffnet wurde und die Öffnungszeiten bekannt gegeben wurden, wurde sie aus "bürokratischen Gründen" vorerst wieder geschlossen.

Leider ist es noch immer nicht möglich, eine endgültige Bedienungszeit in Erfahrung zu bringen. Wer geschleust werden will, ruft am Tag zuvor das "ufficio navigatione ALPO di Cremona an, tel. (+039) 0372 354580. Vielleicht meldet sich sogar jemand...
Mailadresse: erafini, ecco le modalità di accesso alla conca di navigazione sul Po
concaisolaserafini@agenziapo.it

Öffnungszeiten Samstag, Sonntag und Feiertage 08 00 - 11 00 h und 15 bis 18 00 ohne Voranmeldung. Bei Problemen während der Durchfahrt stehen ihnen folgende Handy-Nummern zur Verfügung: 335.6130385 oder 348.8813060


Potrebbe interessarti:http://www.ilpiacenza.it/attualita/isola-serafini-ecco-le-modalita-di-accesso-alla-conca-di-navigazione-sul-po.html
Seguici su Facebook:http://www.facebook.com/ilPiacenza.it
Damit wäre dann ein weiteres Teilstück der Verbindung Venedig - Padua - Meilang - Lago Maggiore schiffbar. Die Strecke Piazenza - Padova müsste allerdings teilweise ausgebaggert werden, vor der Talschleuse des Canale Pavese in Padova ist dann fürs Erste wieder einmal Schluss.

Conca die Pontelagoscura
Im Gegensatz zur Schleuse Serafini ist diese recht moderne Schleuse noch immer geschlossen, man sagt, aus technischen Gründen - und dies schon seit Jahren! Man arbeite daran, gesehen hat es noch keiner-

Fiume Po / Italia